Sommerfest mit Siegerehrung

Artikel in der PNP vom Juli 2017

Burgkirchen. Finalspiele der Vereinsmeisterschaft, Milchschnitte-Cup für die Schultennis-Kinder und Sommerfest – so gestaltete sich ein sportlich spannender und unterhaltsamer Tag auf der Tennisanlage des SV Hirten. 16 Kinder in jeweils drei Gruppen zeigten beim Milchschnitte-Cup ihr Tennistalent (Bild). Im Anschluss gab es für die Kleinen eine Kutschfahrt durch Hirten mit anschließendem LuftballonWettbewerb. Bei der Siegerehrung erhielt jedes Kind einen kleinen Pokal und ein Geschenk. Bei tollem Wetter begann am Abend das Sommerfest.
Vorstand Berni Wieslhuber gab die Gewinner der Vereinsmeisterschaft bekannt:
Herren Einzel: Bemi Wieslhuber,
Herren Doppel: Tobias Reker/Roland Maler,
Herren 50: Kar! Stolze,
Mixed: Rosalinde Wieslhuber/Marc Tepin,
Junioren: Marco Holzinger,
Bambini: Nico Jansen.
Für das leibliches Wohl der Gäste sorgen Marlies Rottenaicher und Helga Wallner.

– red/Foto: Verein

Dieser Beitrag wurde unter Berichte abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.