Einladung zum Törggelen 2015

DSCF2259Das Törggelen ist seit jeher Brauch in Südtirol. Vor allem entlang der Weinstrasse und im Eisacktal – überall dort, wo es den neuen Wein gibt, wurde schon früher im Herbst nach dem Weinpressen ordentlich geschmaust. Alle Helfer und Helfershelfer aus nah und fern wurden zu einer großen Marende eingeladen, ein kleines Fest, bei dem der neue Wein und der Suse (neuer Wein vor der Gärung), “gekostet” wurden.

Was es zu essen gab? Die Mahlzeit hatte und hat es noch heute in sich: Es gab Kraut, Knödel und Geselchtes, Hauswürste und Speck oder Aufschnitt mit Kaminwurzen, Käse und allem was dazugehört. Zum Nachtisch gab’s und gibt es Krapfen und die “Keschtn”, gebratene Kastanien mit Butter, zu denen der Suse besonders gut schmeckt!

Törggelen kommt übrigens aus dem Lateinischen “torquere”, was soviel wie “Wein pressen” bedeutet.

Quelle: südtirolerland.it

DSCF2247Und so sieht das in Hirten aus: Wir werden, wie auch in den letzten Jahren, wieder erlesenen und kreativitätsfördernden roten und weißen Wein ausschenken. Selbstverständlich gibt´s auch Prosecco. Dazu gibt´s superleckeren original Südtiroler Speck vom Gardaseemarkt in Neuötting, Kaminwurzen und weitere Spezialitäten. Käse, Schüttelbrot und weitere Leckereien, sowie Vor- und Nachspeise werden selbstverständlich auch nicht fehlen. Kurz gesagt, es wird wohl wieder ein ausgewachsenes Ess- und Trinkturnier.

Wir werden unser Tennisheim wieder in bekannter Manier stilgerecht aufbereiten und dekorieren, damit wir uns auch im entsprechenden Ambiente wohlfühlen können. Und um dem Ganzen den letzten Schliff zu geben, erwarten wir euch natürlich im passenden Outfit. Schmeisst´s eich wieder in Tracht, dann wird´s a griabige Nacht 😉

In diesem Sinne laden wir euch herzlichst ein zum

Südtiroler Törggelen nach Hirtner Art

am Samstag, den 24.10.2015. Beginn um 19:30 Uhr.

Um Speis´ und Trank optimal planen zu können, bitten wir um deine Anmeldung
(Nach Möglichkeit bitte bis zum 19.10.2015).

Hier die Bilder vom letzten Jahr.

Liebe Grüße
euer Hobbywart Rudi

im Namen der Vorstandschaft.

Dieser Beitrag wurde unter Einladungen abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.